01.10.2016
Banner

Fotos von Frühblühern

Hier finden Sie Fotos von den verschiedensten Blumen und Pflanzen des endenden Winters und des Frühlings. Unter anderem Krokusse, Narzissen, Schneeglöckchen, Tulpen und noch einigen anderen. Die Bilder stammen sowohl aus Gärten und Parks, als auch aus der freien Natur. Sollten Sie noch Vorschläge zu hier fehlenden Frühblühern haben, so nutzen Sie doch einfach die Kommentarfunktion am Ende dieser Seite.

Buschwindröschen (Anemone nemorosa)

Buschwindröschen (Anemone nemorosa)


Blaustern-Blüte (Scilla bifolia)

Blaustern-Blüte (Scilla bifolia)


Gelbsterne (Gagea spec.)

Gelbsterne (Gagea spec.)


Veilchen (Viola spec.)

Veilchen (Viola spec.)


Weiß blühender Blaustern (Scilla mischtschenkoana)

Weiß blühender Blaustern (Scilla mischtschenkoana)




Seiten mit weiteren Frühblühern:

Blaue / violette Frühblüher
Bläulich bzw. violett blühende Frühjahrsblüher

Gelbe Frühblüher
Gelbliche Frühjahrsblüher

Rote Frühblüher
Rötliche Frühjahrsblüher

Weiße Frühblüher
Weißliche Frühjahrsblüher wie z.B. Schneeglöckchen und Märzenbecher

Huflattich
Tussilago farfara - Heimischer Frühblüher mit gelben Blüten

Kaiserkrone
Fritillaria imperialis - Sie blüht meist gelb oder rot/orange und erreicht eine Höhe vom bis zu 150 cm

Krokusse
Den Krokus findet man neben weiß, gelb und violett auch noch in vielen anderen teils mehrfarbigen Farbvarianten

Kuhschelle - Küchenschelle
Pulsatilla spec. - Bedrohter heimischer Frühblüher mit meist weißen oder violetten Blüten

Leberblümchen
Anemone hepatica - heimischer Frühblüher aus der Gattung der Windröschen mit meist blau-violetten Blüten

Löwenzahn
Taraxacum sect. Ruderalia - Die gelben Blüten dieser heimischen Pflanze zeigen sich ab April überall auf Wiesen, in Gärten und am Wegrand

Märzenbecher
Leucojum vernum - Weiß und meist ab März blühender Frühblüher

Narzissen - Osterglocken
In Gärten und Parks sehr verbreitete Frühlingsblüher die ursprünglich aus Südwesteuropa/Nordwestafrika stammen

Puschkinie
Puschkinia scilloides - Frühblüher mit bläulich-weißer Blüte

Scharbockskraut
Ranunculus ficaria - Gelb blühender heimischer Frühblüher der häufig an schattigen oder feuchten Standorten zu finden ist

Schlüsselblume
Primula spec. - Heimischer Frühblüher mit gelben Blüten, in Gärten findet man oft Hybriden in verschiedenen Farben. Besser bekannt ist sie auch als Primel.

Schneeglöckchen
Galanthus spec. - Vorfrühlingsblüher mit weißer Blüte

Sternhyazinthen - Schneestolz
Chionodoxa spec. - Kleine sternförmige meist blaue Blüten zeichnen diesen Frühlingsblüher aus

Strahlenanemone - Balkan-Windröschen
Anemone blanda - Blüht im März oder April je nach Zuchtform mit blauen bis violetten oder auch rosa bzw. weißen Blüten

Sumpfdotterblume
Caltha palustris

Tulpen
Die große Artenvielfalt dieses Frühblühers spiegelt sich in den verschiedensten Formen und Farben der Blüten wider

Winterling
Eranthis hiernalis - Gelb blühender Frühblüher, der zum Teil schon bei Schnee im Februar erste Farbkleckse in den Garten bringt



Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!







Mehr Frühblüher gibt es z.B. im Lübecker Stadtpark oder im Schulgarten Lübeck

Frühblüher sortiert nach Blütenfarbe:

Blau / Violett

Gelb

Rot

Weiß

Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2016 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.