16.01.2018
Banner

La Graciosa

An der nördlichen Spitze von Lanzarote liegt gut einen Kilometer vorgelagert die kleine Insel La Graciosa. Sie ist mit gut 29 km² Größe und gut 700 Einwohnern die kleinste bewohnte Insel der Kanaren. Eine fantastische Aussicht über die Insel hat man vom etwa 475 Meter hoch gelegenen Aussichtspunkt Mirador del Río auf Lanzarote. Um auf die Insel zu gelangen gibt es eine Fähre von Orzola nach Caleta del Sebo, dem Dorf auf La Graciosa in dem der Großteil der dortigen Bevölkerung wohnt.

Aussicht vom Mirador del Río im Norden von Lanzarote auf die Insel La Graciosa

Aussicht vom Mirador del Río im Norden von Lanzarote auf die Insel La Graciosa


La Graciosa mit seinem kleinen Dorf Caleta del Sebo und dem Hafen

La Graciosa mit seinem kleinen Dorf Caleta del Sebo und dem Hafen




Karl-Heinz Schneider, 21-11-11 02:37:
Ich habe z.Zt. das Vergnügen, auf Lanzarote sein zu dürfen. Vor wenigen Tagen habe ich den Mirador del Rio besucht, für mich das erstrebenswerteste Ziel der Insel. Dieses Aha- Erlebnis habe ich immer wieder, wenn ich in dieses "Gebäude" von Cesar Manrique komme, dem Inselkünstler, der diese Insel Lanzarote so besonders geprägt hat und sie sich von anderen Urlaubszielen so besonders positiv unterscheidet.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!







Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.