03.12.2016
Banner

Zisterzienserabtei Sénanque

Die 1148 gegründete Abtei Notre-Dame de Sénanque gehört dem Orden der Zisterzienser an und wird ausschließlich von Mönchen bewohnt. Es liegt in der französischen Region Provence-Alpes-Côte d'Azur im Département Vaucluse etwa 5 Kilometer von Gordes abgeschieden in einem kleinen Tal. Eine Besichtigung ist nur nach Voranmeldung möglich, aber auch ohne den Besuch im Inneren lohnt sich ein Besuch aufgrund der besonderen Lage und der schönen Architektur. Sollten Sie den besonderen Charakter der Kloster der Zisterzienser auch von innen bewundern wollen, so empfehle ich eines der beiden anderen berühmten und ähnlichen Klöster des Ordens in der Provence, die Abbaye de Silvacane oder die Abbaye du Thoronet.

 

Koordinaten: 43° 55′ 42″ Nord, 5° 11′ 13″ Ost

Notre-Dame de Sénanque bei Google Maps

Abbaye Notre-Dame de Sénanque

Blick auf die Abbaye Notre-Dame de Sénanque


Sénanque: Die enge Zufahrtsstraße rechts und das Kloster links unten im Tal

Die enge Zufahrtsstraße rechts und das Kloster links unten im Tal


Sénanque: Die Front des Klosters

Die Front des Klosters




















Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!







Externer Link:

Offizielle Webseite des Klosters: www.senanque.fr

Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2016 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.