19.01.2018
Banner

Weiße Frühblüher

Hier finden Sie eine Liste von weiß oder weißlich blühenden Frühjahrsblumen. Dabei liegt der Fokus nicht ausschließlich auf typischen Frühlingsblühern für den Garten, sondern einiger der Pflanzen kommen auch wild oder verwildert wachsender vor. Die Liste ist bisher keinesfalls umfassend und bedarf einer Ergänzung, sollten Sie Vorschläge zu noch fehlenden weißen Frühblühern haben, so nutzen Sie doch einfach die Kommentarfunktion am Ende der Seite. Einige der Frühjahrsblüher sind hier in der Liste evtl. nicht mit einer weißen Blüte abgebildet, doch es gibt von ihnen auch entsprechend gefärbte Formen, als Beispiel nenne ich die Tulpe von der es sowohl Arten / Zuchtformen mit weißer Blüte, als auch mit Blüten in vielen anderen Farben gibt.

Krokusse
Den Krokus findet man neben weiß, gelb und violett auch noch in vielen anderen teils mehrfarbigen Farbvarianten

Kuhschelle - Küchenschelle
Pulsatilla spec. - Bedrohter heimischer Frühblüher mit meist weißen oder violetten Blüten

Märzenbecher
Leucojum vernum - Weiß und meist ab März blühender Frühblüher

Narzissen - Osterglocken
In Gärten und Parks sehr verbreitete Frühlingsblüher die ursprünglich aus Südwesteuropa/Nordwestafrika stammen

Puschkinie
Puschkinia scilloides - Frühblüher mit bläulich-weißer Blüte

Schneeglöckchen
Galanthus spec. - Vorfrühlingsblüher mit weißer Blüte

Tulpen
Die große Artenvielfalt dieses Frühblühers spiegelt sich in den verschiedensten Formen und Farben der Blüten wider



Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!







Frühblüher sortiert nach Blütenfarbe:

Blau / Violett

Gelb

Rot

Weiß

Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.