19.10.2018
Banner

Ansouis

Das zu den schönsten Dörfern Frankreichs (Les plus beaux villages de France) gehörende Dorf Ansouis liegt auf einem kleinen Hügel zwischen den Bergen des Grand Luberon und dem Fluss Durance im französischen Département Vaucluse. Es hat gut 1100 Einwohner und ist bei weitem nicht so touristisch geprägt wie viele andere Dörfer in der Region. Dies liegt wohl auch daran, dass die das Dorf prägende alte Burg nur sehr begrenzte Öffnungszeiten hat (Am besten Sie fragen vor einem Besuch in einem Fremdenverkehrsamt der Region nach). Neben der Burg gibt es noch eine sehenswerte Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Der Dorfkern ist nur für Anwohner befahrbar, dadurch kann man wunderbar als Fußgänger die kleinen Gassen von Ansouis genießen ohne, dass man ständig durch Autos gestört wird.

Karte

Fotos

Das Dorf Ansouis, auf der Wiese davor wachsen verstreut einige Sonnenblumen

Das Dorf Ansouis, auf der Wiese davor wachsen verstreut einige Sonnenblumen





In der Nähe:
Cucuron (6 km)
La Tour-d'Aigues (9 km)
Château Val Joanis (9 km)

Region:
Luberon
Provence
Département Vaucluse

Reisebericht:
Urlaub 2010

Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.