22.09.2018
Banner

Col d'Allos

Der Col d'Allos liegt in den französischen Alpen im Département Alpes-de-Haute-Provence. Der im Nationalpark Mercantour gelegene Pass hat eine Höhe von 2247 Metern und verbindet Barcelonnette mit dem Haut Verdon, einer recht dünn besiedelten Gegend rund um die Quelle des Flusses Verdon. Erbaut wurde die Passstraße 1891 und sie kann heute auch als westliche Alternativroute zum Col de la Cayolle auf der Route des Grandes Alpes genutzt werden. Die Aussicht die sich einem bei der Fahrt auf den Col d'Allos von Barcelonnette aus bietet ist oftmals sehr beeindruckend und es bieten sich auch einige Haltebuchten für einen kurzen Stopp an. Die Straße überwindet vom Tal bis hinauf zum Pass etwa 1.100 Höhenmeter auf einer Länge von etwa 17 Kilometern. Die Fahrt weiter Richtung Haut Verdon bietet leider nicht so viele Ausblicke.

 

ACHTUNG: Auch wenn die Passstraße meist recht wenig befahren ist, sie ist oftmals sehr schmal und schwer einzusehen, in Kurven ist daher größte Vorsicht geboten. Für Wohnmobile und Gespanne ist sie nach meiner Meinung gänzlich ungeeignet.

 

Koordinaten: 44° 17′ 49″ Nord, 6° 35′ 39″ Ost

Col d'Allos bei Google Maps

Col d'Allos: Ausblick von der Passstraße einige Kilometer vor dem Scheitelpunkt

Ausblick von der Passstraße einige Kilometer vor dem Scheitelpunkt


Col d'Allos: Die Straße von Barcelonnette führt über viele Kehren hinauf zur Passhöhe

Die Straße von Barcelonnette führt über viele Kehren hinauf zur Passhöhe


Ausblick vom Col d'Allos

Ausblick vom Col d'Allos





In der Nähe:
Col de Vars (50 km)
Lac de Castillon (60 km)

Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.