14.08.2018
Banner

Col de Toutes Aures

Der Col de Toutes Aures ist ein 1120 Meter hoher Pass im französischen Département Alpes-de-Haute-Provence zwischen dem Var-Tal im Osten und dem Verdon in Form des Stausee Lac de Castillon im Westen. Die gut ausgebaute Passstraße N202 bietet keine besonderen Schwierigkeiten und der Ausblick von der Passhöhe ist auch nicht besonders gut, da dort viele Bäume die Sicht versperren. Landschaftlich schön ist aber die Abfahrt Richtung Var-Tal, bzw. ein kurzes Stück direkt am Lac de Castillon.

Ausblick Richtung Osten in der Nähe der Passhöhe des Col de Toutes Aures

Ausblick Richtung Osten in der Nähe der Passhöhe des Col de Toutes Aures


Blick auf die Straße (N202) von der Passhöhe Richtung Var-Tal

Blick auf die Straße (N202) von der Passhöhe Richtung Var-Tal


La Roche Percée - Kurzer Felsdurchbruch etwa 5 Kilometer auf der östlichen Anfahrt vom Col de Toutes Aures entfernt, links geht es tief und steil hinab ins Tal

La Roche Percée - Kurzer Felsdurchbruch etwa 5 Kilometer auf der östlichen Anfahrt vom Col de Toutes Aures entfernt, links geht es tief und steil hinab ins Tal


Der kleine Ort Rouaine etwa 6 Kilometer östlich des Col de Toutes Aures

Der kleine Ort Rouaine etwa 6 Kilometer östlich des Col de Toutes Aures





Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.