25.05.2018
Banner

Sault

Das provenzalische Dorf Sault liegt zwischen Mont Ventoux und Luberon im Département Vaucluse. Sault hat etwa 1.300 Einwohner und eignet sich gut als Ausgangspunkt für Touren auf den Mont Ventoux, dem "Dach der Provence". Die Gegend ist prinzipiell sehr dünn besiedelt und abgelegen, zeichnet sich aber durch ihre landschaftliche Schönheit aus. In der Umgebung des Dorfes gibt es viele Lavendelfelder, die im Sommer für ein besonderes Farb- und Dufterlebnis sorgen. Außer der Tour auf den Mont Ventoux bieten sich noch Touren durch die Gorges de la Nesque und über das Plateau d'Albion an.

In Sault selbst gibt es noch die Kirche Notre-Dame-de-la-Tour aus dem 12. Jahrhundert zu besichtigen.

Karte

Fotos

Das Dorf Sault

Das Dorf Sault


Abgeerntetes Lavendelfeld bei Sault

Abgeerntetes Lavendelfeld bei Sault





In der Nähe:
Mont Ventoux (26 km)
Roussillon (31 km)
Gordes (36 km)

Region:
Provence
Département Vaucluse

Reisebericht:
Urlaub 2010

Office de Tourisme:
Avenue de la Promenade
84390 Sault

Externer Link:
Fremdenverkehrsamt von Sault: www.saultenprovence.com

Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.