25.05.2018
Banner

Vögel

Auf dieser Seite und ihren Unterseiten finden Sie Fotos diverser Vögel, egal ob von der Küste oder aus den Bergen. Die Qualität der Fotos ist leider nicht immer perfekt, da besonders kleine oder fliegende Vögel nicht immer ganz einfach aufzunehmen sind und auch meine aktuelle Kameraausrüstung nicht unbedingt optimal ist. Ich denke es sind aber trotzdem einige schöne Fotos von Vögeln dabei.

Amsel
Turdus merula

Blässhühner
Fulica atra

Blauer Pfau
Pavo cristatus

Buntspecht
Dendrocopos major

Gänsesäger
Mergus merganser

Gimpel
Pyrrhula pyrrhula - Der Gimpel wird oft auch Dompfaff genannt und ist ein heimscher Singvogel, besonders auffällig ist die rote Brust des Gimpel Männchens

Graugänse
Anser anser

Graureiher
Ardea cinerea - Wird auch Fischreiher genannt

Hausente
Die Hausente ist eine domestizierte Form der Stockente von der es verschiedene Rassen gibt, bekannt ist z. B. die Pekingente

Heringsmöwe
Larus fuscus - Sie ist der Silbermöwe recht ähnlich hat aber gelbe Beine, einen dunkleren Rücken und ist etwas kleiner

Höckerschwäne
Cygnus olor

Kanadagans
Branta canadensis - Die sehr große Gans hat einen langen schwarzen Hals und einen großen weißen Fleck am Kopf, das Gefieder am Körper reicht von weiß bis größtenteils grau-braun

Kolbenente
Netta rufina - Diese Tauchente kommt hauptsächlich in Mittelasien vor und ist erst gut 100 Jahren auch in Mitteleuropa zu finden

Lachmöwe
Larus ridibundus - Besonders auffällig bei dieser kleinen Möwe sind ihr dunkler Kopf und die roten Beine, im Schlichtkleid kann der Kopf allerdings auch fast weiß sein

Möwen
Diese Vögel findet man meist in der Nähe der Küste oder an größeren Gewässern

Nandus
Rhea americana - Südamerikanischer Laufvogel der seit einigen Jahren auch in Deutschland heimisch ist

Nebelkrähe
Corvus cornix

Rabenkrähe
Corvus corone

Rotmilan
Milvus milvus - Der Rote Milan wird auch Gabelweihe oder Königsweihe genannt

Saatkrähe
Corvus frugilegus

Sperber
Accipiter nisus - Der Sperber ist ein etwa falkengroßer Greifvogel, verbreitet ist er in fast ganz Europa

Stockente
Anas platyrhynchos - Die am weitesten verbreitete Ente in Deutschland

Sturmmöwe
Larus canus - Diese Möwe ist die kleinste ihrer Gattung und deutlich kleiner als die vom Gefieder sehr ähnliche Silbermöwe

Tafelente
Aythya ferina

Türkentaube
Streptopelia decaocto

Weißwangengans
Branta leucopsis - Oft wird die Gans wegen der Färbung ihres Gefieders auch Nonnengans genannt

Rotkehlchen (Erithacus rubecula) im Winter

Rotkehlchen (Erithacus rubecula) im Winter


Blaumeise (Cyanistes caeruleus)

Blaumeise (Cyanistes caeruleus)





Partnerseiten:Alpenblumen.info Alpen-Info.net Frankreich-Info.com Franzoesische-Alpen.com Mein-Frankreich.net Provence-Info.net Wehler.eu
© Bastian Wehler 2018 :: Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.